Anleitungen

Aus Kullenhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Link zur alten Homepage

Eduroam-WLAN

Im gesamten Kullenhof gibt es WLAN mit nur wenigen Funklöchern. Wir arbeiten kontinuierlich daran auch diese zu schließen.


Wir nutzen dazu die eduroam-infrastruktur der RWTH, bitte benutzt die SSID eduroam@kullen die wie gewöhnliches Eduroam eingerichtet ist, das geht auch für Besuch.


Alternativ könnt ihr euch über das Netzwerk kaenguroam verbinden, Benutzernahmen und Passwort vom Datenblatt bzw. aus der SMS.


Voraussetzung ist allerdings selbstverständlich die Zahlen der Internet-Gebühren, die ganze Anlage wurde schließlich durch die NetzAG bezahlt und wird von ihr betrieben.


Zu Anleitungen des IT-Centers der RWTH Aachen: hier .

Guthaben überprüfen & Kontodaten eintragen

Dein Guthabenstand kannst du jederzeit selbst prüfen. Ferner kann man auf dieser Seite seine Bankverbindung eintragen, damit evtl. vorhandenes Restguthaben nach einem Auszug überwiesen werden kann.

Konto

E-Mails

Jeder Nutzer des Netzwerks bekommt beim Einzug eine E-Mailadresse zugewiesen, damit wir dich bezüglich Sachen des Wohnheims informieren können. Die Adresse kannst du als eingens Postfach oder als Weiterleitung auf eine bestehende Adresse nutzen.

Eine Weiterleitung kann unter Konto eingetragen werden.

Falls du keine Weiterleitung möchtest stehen dir folgende Möglichkeiten offen:

Webmailer

Der Kullenhof bietet einen Web-Client zum Abruf deiner Mails an. Dieser ist unter [1] zu finden. Die Zugangsdaten entsprechen dem Benutzernamen und Passwort von deinem Datenblatt.

E-Mail Client

Falls du einen E-Mail-Client verwenden möchtest, findest du hier die benötigten Daten:

IMAP:

  • Server: mail.kullen.rwth-aachen.de
  • Port: 993
  • Verschlüsselung: SSL/TLS

Die Zugangsdaten entsprechen dem Benutzernamen und Passwort von deinem Datenblatt.

SMTP:

  • Server: mail.kullen.rwth-aachen.de
  • Port: 587
  • Verschlüsselung: STARTTLS

Die Zugangsdaten entsprechen dem Benutzernamen und Passwort von deinem Datenblatt.

POP3 wird nicht mehr angeboten

Für Mozilla Thunderbird steht eine automatische Konfiguration bereit.

E-Mail-Passwort ändern

Um das Kullen-Mail-Password zu ändern braucht man einen SSH-client.


Linux und Mac haben es gut, da ist das bereits eingebaut, Windowsuser benötigen z.B. putty.


Die änderung ist ziemlich einfach, man gibt ein ssh %username%@kullensrv und schon kann man das Passwort ändern.

Das geänderte Passwort wird binnen weniger Studen übernommen.

Mail-password-aendern 01.png

E-Email verschlüsseln

Über die RWTH bekommt man kostenlos ein sicheres Zertifikat des DFN um seine eMails per S/MIME zu signieren oder zu verschlüsseln. Das Zertifikat kann sowohl für die Kullen-eMailadresse als auch für reguläre RWTH-Adressen beantragt werden.

Hier der Link zur Beantragung.

Mehrere Geräte im LAN betreiben

Ihr habt die Möglichkeit mehrere Geräte bei uns anzumelden. Für Registrierung eines weiteren Geräts gebt bitte ein Troubleticket auf und schickt die MAC-Adresse des neuen Gerätes mit.

Um mehrere Geräte gleichzeitig zu betreiben braucht ihr einen Switch. Einfachste Modelle gibt es ab ca. 10€. Die Nutzung eines Routers ist nicht gestattet.

MAC-Adresse nachsehen

Windows

Die Mac-Adresse des Rechners kann man am einfachsten im Terminal (Eingabeaufforderung) nachsehen. Beispielsweise über Start->Ausführen CMD oder Zubehör-> Eingabeaufforderung


Nun nur noch ipconfig /all eingeben und schon bekommt man die MAC-Adresse = physikalische Adresse angezeigt.

MAC-Adr-Win.jpg

macOS

Auch ein Mac hat eine MAC-Adresse. Das ist NICHT die Seriennummer sondern auch hier die Kennung der Netzwerkkarte.


Nachsehen ist einfach. Auf den Apfel drücken, dann "über diesen Mac" dann "mehr informationen" und weiter wie im Bild.

MAC-Adr-Apple.jpg

weitere

Für GNU/Linux Distributionen funktionieren oftmals die Befehle "ip a" oder "ifconfig". Für andere Geräte oder bei Missgelingen beachte die Dokumentation des Gerätes oder wende dich an die Netz-AG.